Anwendungsbereiche im Energiehandel und Energievertrieb

Energiehandel

  • Verwaltung, Kalkulation, Bewertung und Abwicklung aller relevanten Energieverträge, Derivate und Produkte
  • Emissionshandel
  • Portfoliomanagement
  • Entscheidungsunterstützung
  • Fahrplan-, Nominierungs und Bilanzkreismanagement
  • Risikomanagement und Risikocontrolling
  • Berechnung Price Forward Curve
  • Kapazitäts- und Engpassmanagement
  • Analysen und Reporting
  • Abrechnung und Rechnungsprüfung aller Verträge und Dienstleistungen

Energievertrieb

  • Verwaltung relevanter Kunden- und Vertriebsinformationen
  • Produktmanagement
  • Verwaltung, Kalkulation, Bewertung, und Abwicklung aller relevanten Vertriebsverträge bis auf Zählpunktebene
  • Detaillierte Kalkulation von Lieferangeboten für Weiterverteiler, Groß-, Geschäfts- und Bündelkunden
  • Kosten-, Erlös- und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
  • Netznutzungs- und Liefermanagement/Kundenwechsel
  • Absatzprognosen
  • Energiedatenmanagement
  • Vertriebscontrolling & Deckungsbeitragsanalyse